Freie Privatstädte: Mehr Wettbewerb im wichtigsten Markt der Welt

In diesem Vortrag zeigt Dr. Titus Gebel Konzept und Chancen der freien Privatstädte auf. Der Vortrag wurde auf der Hermes Institut Startup Veranstaltung gehalten.
Über Dr. Titus Gebel
Titus Gebel ist Unternehmer und promovierter Jurist mit einem weltweiten Netzwerk. Er ist unter anderem Mitbegründer der an der Frankfurter Börse notierten Deutsche Rohstoff und des kanadischen Nuklear-Startups Dual Fluid Energy. Frustriert von der Politik und der Erkenntnis, dass die derzeitigen Systeme nicht reformierbar sind, zog er 2015 mit seiner Familie nach Monaco. Dort entwickelte er das Konzept der Freien Privatstädte, ein völlig neues Produkt auf dem "Markt des Zusammenlebens". Im Jahr 2018 veröffentlichte er das Buch Freie Privatstädte - Mehr Wettbewerb im wichtigsten Markt der Welt, in dem er die theoretischen und praktischen Grundlagen darlegt. Er unterstützte die ZEDE Próspera in Honduras als Investor und von 2017-2019 auch als Chief Legal Officer, um deren rechtlichen Rahmen zu schaffen und von der Regierung genehmigen zu lassen. Daneben gründete er die Free Cities Foundation. Die Stiftung arbeitet mit Gebietskörperschaften und Initiativen zusammen, die eine freiheitsorientierte Politik verfolgen, um den Bürgern mehr Wahlmöglichkeiten bei den Regeln zu geben, die ihr Leben bestimmen. Derzeit arbeitet Titus Gebel als CEO von TIPOLIS, einem Unternehmen, das weltweit Projekte für Wertegemeinschaften, Autonome Zonen und Freie Privatstädte initiiert und unterstützt. Seit 2021 ist er auch Chairman des Seasteading Institute in San Francisco.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

elf + 13 =