Die Weisheit des Märchens: Der Froschkönig, Teil 1

Zusammen mit Jeannette Fischer tauche ich diesmal in die Tiefen des Märchens "der Froschkönig" hinab.
Wir beleuchten die Symbolik und Bedeutung der goldenen Kugel, des Waldes und des Brunnens, analysieren die Beziehung der schönen jungen Frau zu ihrer goldenen Kugel und diskutieren, was dies über ihre Unabhängigkeit von der Außenwelt aussagt.

In deiner Lieblings-App hören

Zusammen mit Jeannette Fischer tauche ich diesmal in die Tiefen des Märchens „der Froschkönig“ hinab.

Wir beleuchten die Symbolik und Bedeutung der goldenen Kugel, des Waldes und des Brunnens, analysieren die Beziehung der schönen jungen Frau zu ihrer goldenen Kugel und diskutieren, was dies über ihre Unabhängigkeit von der Außenwelt aussagt. Wir freuen uns darauf, zusammen mit dir die tiefere Bedeutung dieser Geschichte in dieseer und der nächsten Episode zu ergründen.

Wir diskutieren den Rückzug der Königstochter in ihre eigene innere Welt und den resultierenden Selbstverlust, wenn die Entwicklungsaufgaben der Adoleszenz vermieden werden. Außerdem widmen wir uns dem Thema der sich entwickelnden Sexualität, und was das Wort „fröscheln“ früher mal bedeutete.

_______________

Hast du Anregungen oder Fragen? Möchtest du Feedback geben oder ein Thema vorschlagen?

Dann schreibe unten in das Kommentarfeld oder auch gerne direkt an Johannes unter: heim@hermes-institut.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

10 + 5 =